Archiv für den Autor: Leon

Neuer Rota-Comic veröffentlicht: „Horroskop“

Ein neuer Comic von Marco Rota erwartet die deutschen Fans!

Im Micky-Maus Magazin 16/2012, das am vergangenen Freitag erschien, wurde der von Paul Halas geschriebene und vom Italiener gezeichnete Comic „Horroskop“ veröffentlicht. Der Comic umfasst zehn Seiten und erscheint zum ersten Mal auf deutsch. Anstelle der üblichen 2,50 € kostet das Heft aufgrund des Extras diesmal 3,20 €.

Wir werden auch in Zukunft über neue oder erneut abgedruckte Rota-Comics in Deutschland berichten, da dies eine gute Gelegenheit ist, an neue Geschichten von ihm zu kommen. Da Rota hauptsächlich im MM-M veröffentlicht wird, kann man seine restlichen Stories größtenteils nur von Flohmärkten oder Comicläden beziehen, sodass ein Neuabdruck einer Geschichte immer eine gute Gelegenheit für den Rota-Fan ist.

Marco Rota gewinnt Papersera-Preis

Die italienische Webseite Papersera verleiht seit 2006  jedes Jahr in einer feierlichen Zeremonie einen Preis an die besten Disney-Künstler. Neben Don Rosa wurde in diesem Jahre auch Marco Rota die Ehre einer solchen Prämie zuteil, die dem Mailänder in der italienischen Stadt Regio nell’Emilia verliehen wurde – in Form einer eigens angefertigten Figur seines Helden Donegal Duck.

Die Preisverleihung musste jedoch in Rotas Abwesenheit stattfinden: Der Künstler war am besagten Termin im Mai verhindert.

Rota wurde besonders für seine langjährige Arbeit für das italienische Magazin „Topolino Libretto“ ausgezeichnet, für das er im Laufe seiner seit 1971 währenden Karriere mehr als 500 Cover zeichnete.

 

Weitere Informationen (auf italienisch) sowie ein Bild der Rota verliehenen Figur findet man auf der Papersera-Website.