Archiv für den Monat: März 2010

Cover des Monats – März 2010

20100328125247_fi_aa2002_21a

Storycode: D 17647
Erschienen: Mai 2002
Verwendet für: Aku Ankka  2002-21, Uncle Scrooge 344

Rechtzeitig erscheint nun auch dieser Cover des Monats. Rota zeichnete es im Jahre 2002 und es wurde im Aku Ankka 21 in Finnland und im Uncle Scrooge 344 in den USA verwendet. Dieses bezieht sich auf die Geschichte „Der Hecht im Karpfenteich“ („Pike Patrol“).  Auf dieser sehr schönen Zeichnung sieht man in der Mitte Dagobert, der einen Hecht aus seinem Teich fischen will. Die Umgebung zeigt seinen Landsitz, auf dem er Karpfen züchtet. Hinter ihm sieht man Gundel Gaukeley übermäßig groß. Somit strahlt sie eine Düsterheit und Bedrohung aus, wobei sie hinterlistig auf Dagobert schaut. Oberhalb von Gundel befindet sich ein Rabe, der auf den ersten Bick Nimmermehr sein könnte. allerdings ist dieser in dem Fall niemand anderer als die verwandelte Gundel, die nach dem 1. selbstverdienten Zehner von Dagobert schnappt. Marco Rota schafft es sehr gut die bedrohliche Gundel mit der ländlichen friedlichen Umgebung zu vereinen und beides dennoch harmonisch wirken zu lassen.
Insgesamt ist dieses Cover sehr schön anzusehen, denn durch die bedrohlich wirkende Gundel im Hintergrund und der friedlichen, harmonischen Szene im Vordergrund wird ein Kontrast geschaffen, den nur Rota so inszenieren kann. Der Cover wirkt alles in allem sehr dynamisch und erregt Laune die auf dem Cover vorgestelle Geschichte zu lesen.